BR Bericht - Tag der Courage im Olympiapark

Mit dem "Tag der Courage" will die Initiative "Münchner Courage" Bürger zu mehr Hilfe für bedrohte Mitmenschen im Alltag ermutigen. Das Bündnis war nach dem Tod von Dominik Brunner gegründet worden. Auch Innenminister Herrmann kam in den Olympiapark: Er zeichnete drei Bürger aus.