Daniil Safin

Daniil Safin hat in seiner russischen Heimatstadt Beresniki drei Frauen vor einer Vergewaltigung gerettet. Doch seine Zivilcourage zerstörte das Leben des 24-jährigen Studenten und das seiner Familie, denn die fünf Täter ließen zwar von den Frauen ab, Daniil wurde aber so brutal zusammengeschlagen, dass er seit dem 15. Oktober 2011 im Wachkoma liegt.

Spendenaufruf