Erneute Unterstützung der DFL Stiftung

Am 5. November waren wir zum Jahresempfang des Johanniter Freundeskreises eingeladen. Eindrucksvoller Referent: Kriminologe Prof. Pfeiffer, mit einer klaren Botschaft: Kinder, die nicht geschlagen werden, sind weniger gewalttätig, so ein Ergebnis seiner jahrelangen Forschung. Auf der Veranstaltung haben wir zudem die schöne Nachricht bekommen, dass die DFL Stiftung auch in diesem Jahr das Dominik-Brunner-Haus der Johanniter mit 20.000 Euro fördern wird. Ganz herzlichen Dank dafür auch an dieser Stelle!