Rogatemarktlauf in Ergoldsbach

Am Sonntag, den 06.05.2018 fand in Ergoldsbach wieder der Rogatemarktlauf statt.

Geboten wurden fünf Laufstrecken. Mitmachen konnten Bambini, Schüler und Erwachsene. Je zwei Euro der Startgebühr gingen an die Dominik-Brunner-Stiftung und fließen in das Projekt "pack ma´s - für eine Schule ohne Gewalt". Die Raiffeisenbank legte als Spende zusätzlich noch je zwei Euro drauf, um das Zivilcourageprojekt zu fördern.

Der 18. Rogatemarktlauf in Ergoldsbach hat somit insgesamt 845 Euro Spenden für unser Projekt "pack ma's" eingebracht. Ein herzliches Dankeschön von unserer Seite an den TSV Ergoldsbach, die Raiffeisenbank Essenbach und die AOK Bayern!

Der Schülerlauf und der Bambinilauf wurden von der Gesundheitskasse AOK betreut.

Beim Rogatemarktlauf in Ergoldsbach waren wir außerdem gleich doppelter Gewinner in diesem Jahr: Die Mannschaft der Dominik-Brunner-Stiftung gewann den Staffellauf.

Das Siegerfoto

Pressemeldung - Fünf Rogatemarkt-Laufstrecken, Landshuter Zeitung vom 24.04.2018 lesen
Pressemeldung - Rogate-Lauf: 500 Euro Spende, Landshuter Zeitung vom 13.06.2018 lesen