Tolle Unterstützung für "pack ma´s"-Projekt

Schon zur Tradition geworden: Die Startgebühr des Rogatemarktlaufs des TSV und weitere Spenden von Partnern und Privatpersonen sowie eine Verdoppelung der Startgebühren durch die Raiffeisenbank und ein Sponsoranteil der AOK brachten dem Projekt "pack ma´s" der Dominik-Brunner-Stiftung auch heuer einen stolzen Betrag von über 1.200 Euro an Spenden ein.

Bruno Mieslinger vom Vorstand der Dominik-Brunner-Stiftung, Sabine Schweiberger vom Führungsteam der Leichtathleten,
Paula Weinfurtner, Nachwuchs der Leichtathleten, Heike Weinfurtner, Führungsteam der Leichtathleten,
Landrat Peter Dreier, zugleich Vorsitzender des Dominik-Brunner-Fördervereins,
Christa Faltermeier von der AOK Landshut, Andreas Kolbeck, Leiter der Raiffeisenbank Ergoldsbach (v. li. n. re.)
QUELLE: LANDSHUTER ZEITUNG, REDAKTION ROTTENBURG